Aktuelles

Coronavirus — Luftreinigung im Wartezimmer:

Seit Januar 2021 steht Ihnen im Wartezimmer unser neues Pre Safe Air Luftreiniger System zur Verfügung. Der mit Plasma-Hochspannungs-Technologie arbeitende Luftdesinfektor von Hahn Medical Systems tötet Viren inkl. SARS-CoV-2 (COVID-19) und Bakterien bis zu 99,97% (Herstellerbroschüre). Die Viruspartikel werden abgetötet und die Raumluft 5x pro Stunde durch frische, gereinigte Luft ersetzt. Dadurch sind unsere hygienischen Bedingungen bei Ihrer Wartezeit für Sie extrem verbessert.

Falls Sie unter den folgenden Beschwerden leiden, besuchen Sie bitte NICHT unsere Arztpraxis: Grippesymptome wie: erhöhte Temperatur (Fieber), Glieder/Muskel- und/oder Kopfschmerzen, Atembeschwerden oder Atemnot. Lassen Sie diese dann bitte über Ihren Hausarzt/in abklären.

Aktuell läuft unsere Praxis weiter!

Da wir damit rechnen dass sich die Situation über die nächsten Monate NICHT bessert, sollten Sie sich genau überlegen ob Sie Ihren aktuell vereinbarten Termin absagen möchten.

Wir haben Vorkehrungen getroffen um Sie und uns so weit als möglichst vor einer Covid 19 Infektion zu schützen, wie bspw.: laufende Desinfektion von Türklinken, Stühlen, Personal trägt Mund-Nasen-Schutz, die Bestuhlung im Wartezimmer wurde reduziert, falls dieses zu voll wäre dürfen Sie gerne ausserhalb der Praxis warten, es wird versucht Sie möglichst rasch in das Behandlungszimmer abzurufen.

Notfallpatientinnen/en: Falls ihr/e Hausarzt/Hausärztin Sie als tatsächlichen Notfall einstufen sollte und persönlich (von Arzt zu Arzt) telefoniert werden wir Sie im Normalfall versuchen noch am gleichen Tag einzuschieben.

ARD Mittagsmagazin

Beitrag mit Dr. med. Christoph Stetter zum Thema: Hautkrebs durch Viren; siehe Clip darunterliegend.